Einladung zur Generalversammlung

für das Geschäftsjahr 2019 am 05.11.2020

Hiermit laden wir unsere Mitglieder herzlich zur Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2019 am Donnerstag, dem 05.11.2020, um 19.30 Uhr in das Bürgerhaus Wißmar ein.

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2019 und Vorlage des vom Aufsichtsrat festgestellten Jahresabschlusses zum 31.12.2019
3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit und über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung
4. Beratung und Beschlussfassung über den Prüfungsbericht
5. Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses
6. Beschlussfassung über die Entlastung
    a) der Mitglieder des Vorstandes
    b) der Mitglieder des Aufsichtsrates
7. Wahlen zum Aufsichtsrat
8. Verschiedenes

Der Jahresabschluss 2019 liegt ab sofort während der Geschäftszeiten in unserer Bank zur Einsichtnahme für jedes Mitglied aus. Zu Tagesordnungspunkt 7 beachten Sie bitte § 24 Abs. 2 der Satzung, wonach Vorschläge für die Wahl des Aufsichtsrats spätestens eine Woche vor dem Tag der Generalversammlung in Textform bei der Genossenschaft eingehen müssen.

Wir bitten um Beachtung:

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung eines besonderen Hygienekonzepts statt. Sie benötigen deshalb einen Mund-Nasen-Schutz. Bitte haben Sie Verständnis, dass in diesem Jahr aufgrund der Sondersituation im Rahmen der Veranstaltung keine Bewirtung (Speisen und Getränke) erfolgen kann.

Für unsere Planung bitten wir Sie dringend um vorherige Anmeldung: Telefonisch unter 06406-91050, per Mail an info@volksbank-wissmar.de oder über unser Kontaktformular.

Sollten sich, bedingt durch die Corona-Pandemie, Veränderungen ergeben, behalten wir uns vor, die Generalversammlung kurzfristig zu verschieben. Wir bitten um Verständnis.

Mit genossenschaftlichem Gruß

Der Vorstand der Volksbank Wißmar eG

Weitere Hinweise:

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sieht – im Einklang mit der Europäischen Zentralbank – angesichts der Covid-19-Pandemie und der daraus entstehenden tiefen Rezession die Notwendigkeit, dass die Banken bis Oktober 2020 keine Dividende an ihre Aktionäre ausschütten.

Nutznießer der Dividenden von Genossenschaftsbanken sind allerdings nicht Aktionäre, sondern ihre Mitglieder. Die 1.623 Mitglieder der Volksbank Wißmar eG sind Privatkunden oder stammen aus dem Mittelstand, sie sind in aller Regel im Geschäftsgebiet der Bank ansässig. Die Förderung des Wirtschaftens ihrer Mitglieder ist prägender Teil der Arbeit jeder Genossenschaftsbank. Die Auszahlung der jährlichen Dividende kommt also direkt den Menschen in der Region zugute.

Die Volksbank Wißmar eG wäre aufgrund ihres Jahresergebnisses 2019 und der Eigenkapitalausstattung in der Lage, eine angemessene Dividende zeitnah auszuschütten.
Dennoch wird sie der Vorgabe der BaFin folgen und die Entscheidung über die Auszahlung der Dividende für das Geschäftsjahr 2019 auf die Zeit ab Oktober 2020 verschieben. Sie setzt damit ein Zeichen der Solidarität in außergewöhnlichen Zeiten.

Aus diesem Grund wird die ordentliche Generalversammlung der Volksbank Wißmar eG am 05.11.2020 stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!